BOTTLELIGHT COMPANY

Peter Kitzenmaier ist der Kopf, der hinter der Bottlelight Company mit Sitz in Potsdam steckt. Er ist Patentanwalt und Ingenieur für Elektrotechnik und hat die Flaschenleuchte entwickelt. Die Idee, eine Stableuchte für Flaschen zu entwerfen, um sie weiter nutzbar zu machen, entsprang dem Wunsch nach mehr Nachhaltigkeit.
Schöne alte Flaschen mit besonderen Farben und Formen bekommen mit der Stableuchte ein zweites Leben. Passend für die meisten Wein- und Champagnerflaschen ist diese Stableuchte eine wandelbare Tischleuchte für Balkon, Terrasse und Camping. Mit ihr schaffen Sie mit geringem Aufwand ein schönes stimmungsvolles Licht in allen Lebenslagen.

Für alle, die ein cooles Design bevorzugen, bietet die Bottlelight Company Klarglasflaschen
aus Italien an.

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt